Meerkatzenartige

Meerkatzenartige
Meerkatzen|artige,
 
Cercopithecinae, Unterfamilie der Altweltaffen mit neun Gattungen und 45 Arten, die in tropischen Gebieten eine Vielfalt ökologischer Nischen besiedelt haben. Zu den Meerkatzenartigen gehören die Makaken, Paviane, Mangaben, Meerkatzen, Zwergmeerkatze, Sumpfmeerkatze und der Husarenaffe.

Universal-Lexikon. 2012.

Поможем решить контрольную работу

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Meerkatzenartige — Diademmeerkatze (Cercopithecus mitis) Systematik Ordnung: Primaten (Primates) Unterordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Cercopithecini — Meerkatzenartige Diademmeerkatze (Cercopithecus mitis) Systematik Ordnung: Primaten (Primates) …   Deutsch Wikipedia

  • Chlorocebus sabaeus — Westliche Grünmeerkatze Westliche Grünmeerkatze Systematik Teilordnung: Altweltaffen (Catarrhini) …   Deutsch Wikipedia

  • Chlorocebus tantalus — Tantalus Grünmeerkatze Systematik Teilordnung: Altweltaffen (Catarrhini) Familie: Meerkatzenverwandte (Cercopithecidae) Unterfamilie: Backentaschenaffen (Cercopithecinae) …   Deutsch Wikipedia

  • Erythrocebus — Husarenaffe Husarenaffe (Erythrocebus patas) Systematik Teilordnung: Altweltaffen (Catarrhini) Familie …   Deutsch Wikipedia

  • Erythrocebus patas — Husarenaffe Husarenaffe (Erythrocebus patas) Systematik Teilordnung: Altweltaffen (Catarrhini) Familie …   Deutsch Wikipedia

  • Allenopithecus — Sumpfmeerkatze Sumpfmeerkatze (Allenopithecus nigroviridis) Systematik Teilordnung: Altweltaffen (Catarrhini) Familie …   Deutsch Wikipedia

  • Allenopithecus nigroviridis — Sumpfmeerkatze Sumpfmeerkatze (Allenopithecus nigroviridis) Systematik Teilordnung: Altweltaffen (Catarrhini) Familie …   Deutsch Wikipedia

  • Cercopithecinae — Backentaschenaffen Pavian Systematik Ordnung: Primaten (Primates) Unterordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Cercopithecus — Meerkatzen Brazzameerkatze (Cercopithecus neglectus) Systematik Unterordnung: Trockennasenaffen (Haplor …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”